Handschrift in dieser Sammlung wählen: Comites Latentes 15  Ms. fr. 165 Ms. fr. 168  Ms. l.e. 210  32/103
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Genève
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque de Genève
Signatur:
Signatur
Ms. fr. 167
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Jehan Thenaud, Einführung in die Kabala, gewidmet König François I.
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · II + 188 + II ff. · 33.5 x 24.5 cm · 1536
Sprache:
Sprache
Französisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Diese Pergamenthandschrift enthält den mystischen Text der Kabbala in Kursiva und ist mit unzähligen Zeichnungen allegorischen, kosmologischen oder liturgischen Inhalts in lebendigen Farben illustriert. (hoc)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Notice de Paule Hochuli Dubuis, Bibliothèque de Genève, pour e-codices 2008.
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
Zusätzliche Beschreibung
Katalog der datierten Handschriften in der Schweiz in lateinischer Schrift vom Anfang des Mittelalters bis 1550, Bd. II: Die Handschriften der Bibliotheken St. Gallen-Zürich, bearbeitet von Beat Matthias von Scarpatetti, Rudolf Gamper und Marlis Stähli, Dietikon-Zürich 1983, Nr. 433, S. 156.
Zusätzliche Beschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bge-fr0167 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bge-fr0167)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/fr0167
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bge-fr0167/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Genève, Bibliothèque de Genève, Ms. fr. 167: Jehan Thenaud, Einführung in die Kabala, gewidmet König François I. (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/fr0167).
Online seit:
Online seit
09.12.2008
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Einbandtyp:
Einbandtyp
16. Jahrhundert
Jahrhundert:
Jahrhundert
16. Jahrhundert
Datiert:
Datiert
1536
Dekoration:
Dekoration
Figürlich, Bildseite, Deckfarbenmalerei, Gold / Silber, Initiale, Ornamental, Schema, Bild im Text
Illuminiert:
Illuminiert
Ja
Annotationswerkzeug - Anmelden

Hochuli Dubuis · 27.05.2013, 11:03:30

Ce manuscrit a été donné le 24 décembre 1725 à la Bibliothèque de Genève par Antoine Saladin (BGE, Arch. BPU Dd3, p. 267-268)

Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden

Myra D. Orth, Renaissance Manuscripts, The Sixteenth Century, Londres/Turnhout, 2015, vol. II, n° 9.

Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Buchrücken

Rückseite

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker