Handschrift in dieser Sammlung wählen: Comites Latentes 15  Ms. fr. 180 Ms. fr. 182  Ms. l.e. 210  40/103
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Genève
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque de Genève
Signatur:
Signatur
Ms. fr. 181
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Prosafassung des Pèlerinage de vie humaine von Guillaume de Deguileville
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · I + 107 + I ff. · 31.5 x 21.5 cm · Paris (?) oder Tours (?) · 3. Viertel des 15. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Französisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Im Auftrag von Jeanne de Laval, Ehefrau des Königs René von Anjou, stellte 1465 ein Geistlicher aus Angers seine Prosabearbeitung der ersten Fassung des Pèlerinage de vie humaine von Guillaume de Deguileville fertig. Sein anonymes Werk respektiert den Originaltext und seine Aufteilung in vier Bücher. Die gänzlich und reich illustrierte Handschrift wird auf das dritte Viertel des 15. Jahrhunderts datiert. (rou/frd)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Notice de Brigitte Roux et Philippe Frieden, septembre 2016.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bge-fr0181 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bge-fr0181)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/fr0181
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bge-fr0181/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Genève, Bibliothèque de Genève, Ms. fr. 181: Prosafassung des Pèlerinage de vie humaine von Guillaume de Deguileville (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/fr0181).
Online seit:
Online seit
13.10.2016
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker