Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. Bodmer 1  Cod. Bodmer 70 Cod. Bodmer 72  V-7.2  57/198
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Cologny
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Fondation Martin Bodmer
Signatur:
Signatur
Cod. Bodmer 71
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Gervais du Bus, Roman de Fauvel
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · I + 49 + I ff. · 29.1 x 21.5 cm · 15. Jahrhundert
Sprache:
Sprache
Französisch, Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Der Roman de Fauvel ist ein französisches Gedicht in Versen, im 14. Jahrhundert von verschiedenen Autoren geschrieben, zu denen auch der Geistliche Gervais du Bus gehörte. Es ist in nicht mehr als 15 Handschriften überliefert. Das Gedicht bedient sich der Metapher eines Esels, der Herr des Hauses seines Besitzers wurde, um Kritik an der Korruption der Kirche und am politischen System zu üben. Der Buchschmuck der in einer Bastarda verfassten Handschrift blieb unvollendet. (ber)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Vielliard Françoise, Manuscrits Français du Moyenn Âge, Cologny-Genève, 1975, pp. 150-152.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-fmb-cb-0071 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-fmb-cb-0071)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/fmb/cb-0071
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/fmb-cb-0071/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Cologny, Fondation Martin Bodmer, Cod. Bodmer 71: Gervais du Bus, Roman de Fauvel (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/fmb/cb-0071).
Online seit:
Online seit
22.03.2017
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Rückseite
Rückseite
Buchrücken
Buchrücken
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker