Handschrift in dieser Sammlung wählen: Codex restitutus 1  O II 29 O III 19  R IV 2  262/269
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Basel
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Universitätsbibliothek
Signatur:
Signatur
O III 15
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Sibyllen Weissagung und Die Königin von Frankreich
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 32 ff. · 20.5 x 14.5 cm · 1. Hälfte 15 Jh.
Sprache:
Sprache
Deutsch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Der kleine Pappband aus dem Museum Remigius Faesch vereint zwei deutsche Gedichtfragmente. Das erste Gedicht, die Sibyllen Weissagung, stammt aus der Mitte des 14. Jahrhunderts und wurde bis ins 16. Jahrhundert rege rezipiert. Es handelt von der Prophetin Sibylle, die den König Salomo besucht und ihm die ganze Zukunft bis ans Ende der Tage prophezeit habe. Der zweite Text, Schondochs Königin von Frankreich, handelt von der treuen Minne seiner Titelheldin, die von einem abgewiesenen Hofmarschall des Ehebruchs bezichtigt und darob verstossen wird. Er gehört zur Gattung der Märe und ist mit 21 erhaltenen Handschriften äusserst verbreitet. (mue)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Aus: HAN, Verbundkatalog Handschriften - Archive - Nachlässe, 2020.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-ubb-O-III-0015 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-ubb-O-III-0015)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/O-III-0015
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/ubb-O-III-0015/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Basel, Universitätsbibliothek, O III 15: Sibyllen Weissagung und Die Königin von Frankreich (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/O-III-0015).
Online seit:
Online seit
18.06.2020
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Jahrhundert:
Jahrhundert
15. Jahrhundert
Einbandtyp:
Einbandtyp
19. Jahrhundert
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite