Handschrift in dieser Sammlung wählen: Comites Latentes 15  Ms. heb. 4 Ms. heb. 12  Ms. l.e. 210  52/100
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Genève
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque de Genève
Signatur:
Signatur
Ms. heb. 10
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Arithmetischer, astronomischer und ethischer Sammelband
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament und Papier · I + 118 + I ff. · 21.5 x 16 cm · sephardisch · 14. Jahrhundert
Sprache:
Sprache
Hebräisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Diese Handschrift besteht aus vier Texten: aus einer anonymen, arithmetischen und astronomischen Abhandlung, aus einem anonymem Kommentar über den Sefer ha-Mispar von R. Abraham Ibn Ezra (ca. 1092-1167), aus der Abhandlung She'elot Tiviot (Problemata Physica), die Pseudo-Aristoteles zugeschrieben wird, und aus dem ethischen und didaktischen Gedicht Musar Haskel von R. Hai ben Sherira Gaon (ca. 939-1038). Das She'elot Tiviot, von Moïse Ibn Tibbon (gest. ca. 1283) aus dem Arabischen in das Hebräische übersetzt, ist besonders wichtig, da die Ms. heb. 10 eine Version in vier Kapiteln enthält. Aus einer Gesamtheit von sieben bekannten und bewahrten Handschriften auf der ganzen Welt, die das She'elot Tiviot enthalten, gibt es nur drei weitere Handschriften, die diese vier Kapitel umfassen. (iss)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Description de Justine Isserles pour e-codices, 2016.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bge-heb0010 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bge-heb0010)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/heb0010
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bge-heb0010/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Genève, Bibliothèque de Genève, Ms. heb. 10: Arithmetischer, astronomischer und ethischer Sammelband (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/heb0010).
Online seit:
Online seit
13.10.2016
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Rückseite
Rückseite
Buchrücken
Buchrücken
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker