Handschrift in dieser Sammlung wählen: Fragment  Fragment Fragment  Fragment  1/1
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Urnäsch
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Gemeindearchiv Urnäsch
Signatur:
Signatur
Fragment
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Psalterium iuxta Hebraeos (Fragment)
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 2 ff. · 21.6 x 37 cm (Fragm. 1), 21.7 x 20 cm (Fragm. 2) · St. Gallen · um 900 oder 10. Jahrhundert
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Es handelt sich um zwei gut erhaltene Fragmente eines Psalterium iuxta Hebraeos, welche vermutlich im 10. Jahrhundert nach der Vorlage von Cod. Sang. 19 im Kloster St. Gallen geschrieben wurden. Die beiden Fragmente wurden 1963 aus einer Botentasche herausgelöst und werden im Gemeindearchiv Urnäsch (Appenzell Ausserrhoden) aufbewahrt. (sol)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Maria Solovey für e-codices, 2015.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-gau-Fragment (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-gau-Fragment)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/gau/Fragment
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/gau-Fragment/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Urnäsch, Gemeindearchiv Urnäsch, Fragment: Psalterium iuxta Hebraeos (Fragment) (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/gau/Fragment).
Online seit:
Online seit
08.10.2015
Anderes Dokument:
Restaurationsbericht
Bischoff (PDF)
Anderes Dokument:
Restaurationsbericht
Fischer (PDF)
Restaurationsreport:
Restaurationsbericht
E Kind 1963 (PDF)
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden

fluelerc · 21.02.2018, 17:33:46

Fragmente wurden auch häufig in liturgischen Gewändern verwendet.
Dazu: Hanns Peter Neuheuser, "Text und Textil. Zur Verwendung von Handschriftenfragmenten als Futter in liturgischen Gewändern, in: Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde 54 (2009), S. 171-194.

Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker