Handschrift in dieser Sammlung wählen: Codex restitutus 1  M V 5 M VI 135  R IV 2  229/269

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Basel
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Universitätsbibliothek
Signatur:
Signatur
M VI 48
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Awrād-i šarīfa
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 14 ff. · 18 x 11.5 cm · 1. Hälfte 18. Jh. (spätestens 1746)
Sprache:
Sprache
Arabisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Sammlung von litaneiartigen Gebeten (awrād), einem Šayḫ Wafāʾ zugeschrieben. Die Handschrift muss vor 1746 vollendet worden sein, da sie in diesem Jahr von Bašīr Āġā, einem Würdenträger des osmanischen Hofes, einer religiösen Stiftung übergeben wurde. Der Verfasser lässt sich nicht eindeutig ermitteln, da mehrere Personen unter dem Namen Šayḫ Wafāʾ bekannt sind. Die Handschrift dürfte in den Kontext der islamischen Mystik (Sufismus) gehören, die in der osmanisch-türkischen Gesellschaft jener Zeit als Institution fest etabliert war. Sie stammt aus dem Besitz des Islamwissenschaftlers und Turkologen Rudolf Tschudi (1884-1960). (wur)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Aus: HAN, Verbundkatalog Handschriften - Archive - Nachlässe, 2017.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-ubb-M-VI-0048 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-ubb-M-VI-0048)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/M-VI-0048
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/ubb-M-VI-0048/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Basel, Universitätsbibliothek, M VI 48: Awrād-i šarīfa (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/M-VI-0048).
Online seit:
Online seit
14.12.2017
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Jahrhundert:
Jahrhundert
18. Jahrhundert
Dekoration:
Dekoration
Deckfarbenmalerei, Gold / Silber, Rand, Ornamental
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite