Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. 1  Cod. 7 Cod. 100  Cod. 111  8/20
Standortland:
Standortland
Ort:
Ort
Utopia
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
armarium codicum bibliophilorum
Signatur:
Signatur
Cod. 8
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Martin le Franc, Le Champion des Dames
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 4 ff. · 32 x 24 cm · nach 1442 - Ende des 15. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Französisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Das Pergamentfragment des Champion des Dames von Martin le Franc (Buch I, V. 3901-V. 4062 + Buch II, V. 4313-V. 4470) stammt aus dem 15. Jahrhundert. Der Text entspricht demjenigen der Edition Deschaux (1999). Die sorgfältig auf zwei Spalten kopierten Strophen werden jeweils abwechslungsweise durch rote und blaue Initialen sowie durch Feldbuchstaben eingeleitet. Das Buch II beginnt mit einer auf Goldgrund verzierten Initiale, die durch den Gebrauch des Fragmentes während des 17. Jahrhunderts als Einband eines Grundbuches stark abgenutzt ist. Das Grundbuch befand sich im Besitz von Jaques Etienne Clavel, Mitherrscher von Marsens, Ropraz und Brenles (fol. 2r). (rou)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Description de Brigitte Roux, 2018.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-utp-0008 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-utp-0008)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/utp/0008
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/utp-0008/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Utopia, armarium codicum bibliophilorum, Cod. 8: Martin le Franc, Le Champion des Dames (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/utp/0008).
Online seit:
Online seit
14.12.2018
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen