Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. S 160  Cod. S 555 Cod. S I 49  Cod. S III 13  13/26
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Solothurn
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Zentralbibliothek
Signatur:
Signatur
Cod. S 609
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Musikalische Sammelhandschrift
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 58 ff. · 18 x 15.3 cm · 17. Jahrhundert, zweite Hälfte
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Das Bändchen enthält eine Sammlung von Orgelwerken und geistlichen Gesängen, darunter auch einige Unikate von Tarquinio Merula, Martin Benn, Jakob Bannwart (Orgelmusik) und Isabella Leonarda (Motetten aus ihrem verschollenen Opus 1). Verfasst wurde die Sammlung „Ad usum Jo: Victoris Ruossingeri Solodorensis. Ao 1656“. Wahrscheinlich war Johann Victor Russinger (1630–1700), damals Kaplan und später Chorherr des St. Ursenstifts in Solothurn, auch der Schreiber. Im 19. Jahrhundert befand sich das Bändchen im Besitz des Solothurner Franziskaners Franz Ludwig Studer (1804–1873) und gelangte später an die Kantonsbibliothek Solothurn. (bra)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Da: François Seydoux, La sorprendente scoperta d'una fonte musicale manoscritta del XVII secolo, in "L'organo. Rivista di cultura organaria e organistica", 31 (1997), pp. 117-148: 117-123, 142-148.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-zbs-S-0609 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-zbs-S-0609)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/zbs/S-0609
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/zbs-S-0609/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Solothurn, Zentralbibliothek, Cod. S 609: Musikalische Sammelhandschrift (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/zbs/S-0609).
Online seit:
Online seit
08.10.2015
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker