Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. 3  Cod. AA 90.14 Cod. AA 90.16  MUE Inc I 20  204/232

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Bern
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Burgerbibliothek
Signatur:
Signatur
Cod. AA 90.15
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Glossae in Vetus Testamentum; Hieronymus: Quaestiones Hebraicae in librum I Regum (Fragment)
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 8 ff. · 20.5 x 14 cm · Frankreich: Paris · 12./13. Jahrhundert
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
4 Doppelblätter einer Handschrift aus dem Besitz der Regularkanoniker-Abtei Sainte-Geneviève von Paris. Die Lage mit den Glossae in Vetus Testamentum (Leviticus bis Regum I) sowie den Quaestiones Hebraicae in librum I Regum des Hieronymus bildet den Anfang von Bern, Burgerbibliothek, Cod. 554. Das Fragment gelangte 1632 aus dem Besitz von Jacques Bongars nach Bern. (mit)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Redigiert von Florian Mittenhuber, Mai 2021.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bbb-AA0090-15 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bbb-AA0090-15)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bbb/AA0090-15
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bbb-AA0090-15/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Bern, Burgerbibliothek, Cod. AA 90.15: Glossae in Vetus Testamentum; Hieronymus: Quaestiones Hebraicae in librum I Regum (Fragment) (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/bbb/AA0090-15).
Online seit:
Online seit
12.07.2021
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Fragment
Jahrhundert:
Jahrhundert
12. Jahrhundert, 13. Jahrhundert
Dekoration:
Dekoration
Initiale, Ornamental, Federzeichnung
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen