Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. Sang. 2  Cod. Sang. 733 Cod. Sang. 745  Cod. Sang. 2135  491/670
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
St. Gallen
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Stiftsbibliothek
Signatur:
Signatur
Cod. Sang. 742
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Grossformatige Abschrift der im Jahr 1234 verkündeten Dekretalen Papst Gregors IX.
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 594 pp. · 45-45.5 x 28-29 cm · Italien und Frankreich (Buchmalerei) · zweite Hälfte des 13. Jahrhunderts und zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Repräsentative Abschrift der Dekretalen Papst Gregors IX. (Papst 1227-1241) in einer Gotico-Rotunda-Schrift aus Italien. Der Dekretalen-Text ist auf den einzelnen Seiten umgeben von der so genannten Glossa Ordinaria, einem juristischen Kommentar des Kanonisten Bernardus de Botone aus Parma († 1266), der rings um den Haupttext läuft. Dieser Kommentar ist später nochmals intensiv bearbeitet und glossiert worden. Jeder der fünf Teile ist zu Beginn mit je einer szenischen Darstellung zu deren Inhalten geschmückt. (smu)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Beschreibung von Philipp Lenz, Stiftsbibliothek St. Gallen, 2011.
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
Zusätzliche Beschreibung
Scherrer Gustav, Verzeichniss der Handschriften der Stiftsbibliothek von St. Gallen, Halle 1875, S. 243-244.
Zusätzliche Beschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-csg-0742 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-csg-0742)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0742
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/csg-0742/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 742: Grossformatige Abschrift der im Jahr 1234 verkündeten Dekretalen Papst Gregors IX. (http://e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0742).
Online seit:
Online seit
31.03.2011
Neuere Literatur:
Neuere Literatur
Neuere Literatur – St. Galler Bibliotheksnetz (SGBN) - Verbundkatalog
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden

Maria Alessandra Bilotta, "Nuovi elementi per la storia della produzione e della circolazione dei manoscritti giuridici miniati nel Midi della Francia tra XIII e XIV secolo: alcuni frammenti e manoscritti ritrovati", in: Medieval Europe in Motion. The Circulation of Artists, Images, Patterns and Ideas from the Mediterranean to the Atlantic Coast (6th-15th centuries, ed. by Maria Alessandra Bilotta, introduction by Gerardo Boto Varela, Conclusions by Xavier Barral i Altet, Palermo: Officina di Studi Medievali, 2018, p. 319-392.

Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Buchrücken
Buchrücken
Rückseite
Rückseite
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker