Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. Sang. 2  Cod. Sang. 378 Cod. Sang. 380  Cod. Sang. 2135  313/700

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
St. Gallen
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Stiftsbibliothek
Signatur:
Signatur
Cod. Sang. 379
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Sequentiar, Graduale
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 228 pp. · 18 x 12 cm · 13. Jahrhundert
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Der Codex, dessen Buchdeckel mit grüner Textilie überzogen sind, setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Der erste Teil (p. 353) enthält Sequenzen von Notker Balbulus und anderen Verfassern, der zweite (p. 55226) ein Graduale. Die Texte sind durchgehend neumiert, die Schrift mit roten und blauen Majuskeln ausgezeichnet. Zu beachten ist eine ganze Reihe geschmückter Initialen, im Sequentiar z.B. auf p. 3, einen Drachen enthaltend, im Graduale auf p. 55 mit Rankenmuster. Weitere Beispiele findet man auf den Seiten p. 114, 134, 144, 146. Vorgebunden ist ein Blatt aus dem 11./12. Jahrhundert mit Auszügen aus dem Commune Sanctorum, auf der Rückseite mit Nachträgen aus dem 14. Jahrhundert. (nie)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Scherrer Gustav, Verzeichnis der Handschriften der Stiftsbibliothek von St. Gallen, Halle 1875, S. 129.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-csg-0379 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-csg-0379)
Permalink:
Permalink
https://e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0379
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop https://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/csg-0379/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 379: Sequentiar, Graduale (https://e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0379).
Online seit:
Online seit
14.12.2018
Neuere Literatur:
Neuere Literatur
Neuere Literatur – St. Galler Bibliotheksnetz (SGBN) - Verbundkatalog
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Jahrhundert:
Jahrhundert
11. Jahrhundert, 12. Jahrhundert, 13. Jahrhundert, 14. Jahrhundert
Dekoration:
Dekoration
Deckfarbenmalerei, Initiale, Ornamental
Liturgica christiana:
Liturgica christiana
Graduale, Sequentiar
Musiknotation:
Musiknotation
Neumen (ohne Linien)
Mit in situ Fragment:
Mit in situ Fragment
Vorsatzblatt
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker