Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. S 160  Cod. S 392 Cod. S 438  Cod. S III 13  7/26

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Solothurn
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Zentralbibliothek
Signatur:
Signatur
Cod. S 398
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Sammelhandschrift
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 868 + IV ff. · ca. 21 x 17 cm · Obwalden · um 1560
Sprache:
Sprache
Alemannisch, Deutsch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Die Sammelhandschrift wurde in den 1560er Jahren in Obwalden angelegt, als Schreiber nennt sich ein Hans Werb. Sie enthält neben mittelalterlichen mystischen Texten (Rulman Merswin, Neunfelsenbuch; Heinrich Seuse, Büchlein der ewigen Weisheit) weitere geistliche Texte wie Gebete, Betrachtungen, Prophezeiungen, Legenden (u.a. um Niklaus von Flüe) und Abschriften von zeitgenössischen Flugschriften. (hol)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Aufgrund der Beschreibung von Joseph Zürcher, 1945; redigiert und ergänzt von Ian Holt, Solothurn, Dezember 2015.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-zbs-S-0398 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-zbs-S-0398)
Permalink:
Permalink
https://e-codices.unifr.ch/de/list/one/zbs/S-0398
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop https://e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/zbs-S-0398/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Solothurn, Zentralbibliothek, Cod. S 398: Sammelhandschrift (https://e-codices.unifr.ch/de/list/one/zbs/S-0398).
Online seit:
Online seit
17.03.2016
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Einbandtyp:
Einbandtyp
20. Jahrhundert
Restauriert:
Restauriert
Ja
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker