St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 677
Public Domain Mark

Scherrer Gustav, Verzeichniss der Handschriften der Stiftsbibliothek von St. Gallen, Halle 1875, S. 221.

Période: s. X
Support: Pgm.
Volume: 206 Seiten
Format:
Type d'écritures et copistes: Von Einer Hand.
Sommaire:
  • S. 1-8 Capitulare Hattonis 25 Kapp. ohne Ueber- und Unterschrift und ohne Namen. Siehe Cod. 446.
  • S. 8-31 Capitula Theodulphi 46 Kapp. ohne Namen. Die Ueberschrift lautet: >Incipiunt collationes vel decreta sc. patrum< Siehe Cod. 446.
  • S. 31-32 Das Credo in Frag und Antwort und drei Gebete: super penitentes.
  • S. 32-45 >Domni Egberti archiep. Ebure civitatis< 14 Titel. Ist weder das ächte Poenitentiale Egberts noch das des Beda, dessen Namen derselbe Text in Cod. 682 trägt, sondern eine Verbindung beider, die bald unter diesem bald unter jenem Namen in A. Augustini Canones poenit. Tarraconae 1851. 4°, in den Opp. Bedae und in den Conciliensammlungen gedruckt steht. Inhaltsübersicht dieses 'Liber de remediis peccatorum' bei Wasserschl. p. 247-48. - Es folgt in beiden S. Gall. Codd. noch: Editio Bonifacii Ep. (gedruckt bei Wasserschl. p. 246-47.
  • S. 46-76 Excerpte aus Isidor, u. A.
  • S. 76-86 Canones Nicaeni wie in Cod. 671, 15-33, nur ohne die Unterschriften.
  • S. 86-103 > S. Aurelii Augustini de diffinicionibus dogmatum ecclesiast < 54 Kapitel. Ist Gennadius de dogmat.
  • S. 103-131 Basilii admonitio ad monachos (Reg. und Text in 23 Kapp.) Holsten Cod. Reg. (Paris 1663. 4°) Append. p. 20-34 oder I, 455 Ed. v. 1759.
  • S. 131-173 Alcuinus ad Widonem de virtut. et vit. 35 Kapp. mit der Hälfte der peroratio). Der Prolog ist abgedr. in Jaffé's Biblioth. VI, p. 753-54 No. 237; das Ganze in Opp. Froben II, 128.
  • S. 173-178 Questio . Pervenit ad nos. Epistola Karoli M. ad Alcuinum Jaffé's Biblioth. VI, p. 403. Opp. Alcuini ed. Froben I, p. 88 Epistola LXVI.
  • S. 182-189 Provida menteSermo Chrysostomi de poenitentia wie in Cod. 446, 162; 558, 321 und 614, 10.
  • S. 190-206 Capitulare ecclesiasticum Karoli M. a° 789 (Baluze Capit. I, 210-242. Monum. Germ. II, 53-67).